Danke <3

Nachdem Sascha letzte Woche schon ein kleines Update gegeben hat, möchte ich mich nun doch nochmal auf dem Blog melden. In den ersten Tagen zurück in Deutschland war mir nicht danach. Vielleicht weil ich direkt so vielen Menschen persönlich von meinem Freiwilligendienst erzählt habe. Nun bin ich mittlerweile schon seit drei Wochen wieder in Deutschland... Weiterlesen →

Die letzten Tage

Schon seit zwei Wochen sind wir wieder in Deutschland, doch die Zeit war sehr voll und ich komme erst jetzt zum Schreiben. Die letzte Schulwoche war für uns alle wahrscheinlich die stressigste in diesem Jahr. Für die ganze Unterstufe (etwa 100 Kinder) haben wir Muffins gebacken, die wir am Donnerstag verteilt haben. Kuchen geht bei... Weiterlesen →

Happy Independence Day, Namibia!

Der 21. März ist Namibias großer Feiertag. An diesem Tag vor 29 Jahren erkämpfte sich Namibia die Unabhängigkeit von Südafrika und ist seitdem ein Staat mit moderner, demokratischer Verfassung. Hier ein paar Eindrücke... Die diesjährigen Feierlichkeiten fanden in der Hauptstadt statt, genauer gesagt im Independence Stadium. Ich war mit ein paar anderen Volunteers da -... Weiterlesen →

Schüleraustausch vs. Freiwilligendienst – was ist besser?

Ich habe beides gemacht. Mit zwei verschiedenen Organisationen. Auf zwei verschiedenen Kontinenten. In ganz unterschiedlichen Ländern. Und obwohl ich finde, dass beide, sowohl der Schüleraustausch als auch der Freiwilligendienst, ganz einzigartig sind, möchte ich die beiden hier vergleichen. Denn ich glaube, dass sich viele Jugendliche die Frage stellen, wann der richtige Zeitpunkt für ein Auslandsjahr... Weiterlesen →

Weihnachten in Namibia

In Weihnachtsstimmung zu kommen, das gelingt hier im hochsommerlichen Namibia nur schwer. Schon Ende November haben wir angefangen, mit den Klassen der Unterstufe Weihnachtslieder zu singen. Das fühlte sich in dieser Jahreszeit zwar etwas falsch an, war aber sehr schön. Ein besonderes Highlight war die Aufführung des Oberuferer Christgeburtsspiel auf Afrikaans am vorletzten Schultag. Im... Weiterlesen →

Ein bisschen Arbeit und viel Neues – die ersten Tage des Freiwilligendiensts

Eineinhalb Wochen sind vergangen, seit wir zu fünft in Namibia angekommen sind. Leider ist eine unserer Mitfreiwilligen direkt nach unserer Ankunft krank geworden und das so schwer, dass sie erstmal krankgeschrieben ist. Deshalb hat sich an unserer Aufteilung auch ein bisschen was verändert. Sascha wird weiterhin als Lernbegleitung in der fünften Klasse helfen, Leonie ist... Weiterlesen →

Ankunft in Namibia

Es ist schon ein paar Tage her, dass wir in Osnabrück mittags in den IC gestiegen sind und winkend verabschiedet wurden. Etwa vier Stunden später waren wir in Frankfurt, wo wir uns mit unserem vielen Gepäck in der Kleinstadt Flughafen zurechtfinden mussten. Am Check-In haben wir unsere Mitfreiwilligen und zwei andere getroffen, die in einem... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑