Die Waldorf School Windhoek kommt nach Deutschland!

Einer Einladung zur Hundertjahr-Feier der Gründung der Waldorfschulen folgend, kommt  eine Gruppe Schüler der Waldorf School Windhoek für eine Konzert-Tournee nach Deutschland! "Hit the Beat" ist ein Projekt in der Oberstufe, das seit vielen Jahren von einer ehemaligen Lehrerin der Schule geleitet wird. Einmal im Jahr reist sie dafür nach Namibia und arbeitet mehrere Wochen... Weiterlesen →

Monatsrückblick – März/April (Franziska)

Eigentlich sollte mein Monatsrückblick zeitgleich mit Saschas hochgeladen werden, aber aufgrund irgendeines Fehlers kommt er nun erst am Ende des Monats. Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Osterferien! Die letzten zwei Wochen hatte ich Besuch von meinen Eltern und wir sind gemeinsam ein bisschen durch Namibia gereist. Und da in den sieben Wochen davor ohnehin... Weiterlesen →

Monatsrückblick – November (Sascha)

Die Zeit vergeht schnell, obwohl einzelne Tage lang erscheinen. Ein sehr trockener und heißer November ist vorbei und geht über in einen hoffentlich regenreichen Dezember. Während meine Mitfreiwilligen erstmals richtig krank geworden sind, bin ich verschont geblieben und hoffe, dass es dabei bleibt. Die Tage werden länger, die Mittagshitze ziemlich übel. Namibia sieht sich gezwungen... Weiterlesen →

Monatsrückblick – November (Franziska)

Ein weiterer Monat ist vergangen. Drei Monate sind wir jetzt hier, ein Viertel unseres Auslandsjahres ist schon vorbei und einen Rückflug haben wir auch schon gebucht. Mittlerweile hat der Sommer wirklich Einzug gehalten, es ist jetzt oft bewölkt und hin und wieder regnet es. Jeder Schauer bringt kurze Momente wohliger Abkühlung, aber wir warten immer... Weiterlesen →

Monatsrückblick – September (Sascha)

Kaum zu glauben, dass die ersten vier Wochen unseres Jahres hier an der Waldorfschool Windhoek schon vorbei sind. Eine Zeit in der ich sehr viel neues kennengelernt und erlebt habe. Nun sitze ich hier schon in der Sonne vor unserem Häuschen und schreibe einen ersten Monatsrückblick. In den Arbeitsalltag einzusteigen war für mich nicht schwierig... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑