Ein paar Tage in der Wüste – Brandberg, Namib, Sossusvlei und Naukluft

Als meine Eltern meinten, sie würden am liebsten in die Wüste fahren, schüttelten Sascha und ich verständnislos die Köpfe. Wir wären eher länger im Etosha Nationalpark oder in Swakopmund geblieben. Meilenweite Leere und Einsamkeit klangen für uns wenig aufregend. Doch natürlich haben wir unsere Reiseplanung den Wünschen meiner Eltern angepasst und so hieß es nach... Weiterlesen →

Biologisch-dynamische Landwirtschaft in Namibia – die Krumhuk Farm

Krumhuk wurde auf diesem Blog ja schon öfter erwähnt, aber in diesem Beitrag wollen wir die Farm einmal genauer vorstellen, nachdem wir Ende Februar fünf Tage dort verbracht haben. Die Geschichte Krumhuks begann wie die vieler Farmen in Namibia: das Gelände wurde Ende des 19. Jahrhunderts von einer deutschen Familie erworben und über Jahrzehnte von... Weiterlesen →

Vic Falls Trip Teil 1: Okavango Delta

Die Weihnachtsferien hielten für uns die nächste große Reise bereit. Zu acht, mit den Freiwilligen von der Waldorfschule, den beiden Mädels von YONA und Anna von der Basketballschule, ging es für uns nach Botswana und Zimbabwe zu den Viktoriafällen. Zehn Tage, 3000 Kilometer, drei Länder. 26. Dezember, Windhoek - Ghanzi (Botswana) Nachdem wir am gestrigen... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑